SVM: Sieg im Spitzenspiel
20.01.2019 - 16:28

SVM-Liga West: SVH I -Pulheimer SC 5:3 (18:14)

Gespannt erwarteten wir die Tabellenführer aus Pulheim zum ersten Spiel des neuen Jahres in der Mittelrhein-Liga West. Da die Gäste auf einige Stammkräfte verzichten mussten, gingen wir leicht favorisiert ins Rennen. Ingo's Remisgebot nach 2h wurde angenommen - das war die erste gute Nachricht, denn Ingo musste zum Flughafen. Wie schon in Bergheim brachte uns Sascha in Führung. In einer verwickelten Partie ließ er seinem Kontrahenten taktisch keine Chance - stark! Es folgten Remisen von Hans-Jürgen und Arjan und dann der "big point" von Luca, der Remis ablehnte, den Druck immer weiter und schließlich siegreich erhöhte. Nun brauchten wir also beim Stand von 3,5:1,5 aus den letzten 3 Partien noch einen Punkt. Und den holte Lars. Er kam mit positionellem Vorteil aus der Eröffnung und behielt nach Materialgewinn in beiderseitiger hochgradiger Zeitnot ausreichenden Überblick, um nach der Zeitkontrolle den Sack zuzumachen. Damit waren die beiden nachteiligen Endspiele von Klaus und mir bedeutungslos. Bei Klaus reichte es noch zum Remis, während mein Minusbauer sich als zu gravierend herausstellte.
Damit ziehen wir an Pulheim vorbei und sind wieder mittendrin im Kampf um den Staffelsieg.
SVM-Tabelle


Autor: Oliver Schreyer ()
© 2019 by http://www.svherzogenrath.de